Samstag, 30. Januar 2010

Shenmue 3 - SEGA zu Famitsu 360

Wie ich jetzt auf Gameswelt.de gelesen habe sind in der aktuellen Famitsu Ausgabe (japanisches Spielemagazin seit 1986) wieder die Jährlichen Interviews mit Spieleentwicklern erschienen. Ein Interview wurde natürlich mit SEGA geführt, in dem erklärt wird, dass SEGA immer wieder an eine Fortsetzung der Shemue Reihe denkt.

Ausschlaggebend seien aber die Abverkäufe, die für die ersten beiden Teile nicht wirklich gut waren. Dies lag sicherlich auch an der verhältnismäßig geringen Verbreitung von SEGAs Dreamcast. Da die Produktionskosten recht hoch waren (damals die teuerste Spieleproduktion aller Zeiten), ist SEGA natürlich sehr vorsichtig. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, würden sie den Franchise, nach nun mehr rund neun Jahren, wieder an den Markt bringen. Anscheinend wartet SEGA auf einen Deal mit Sony, Microsoft oder Nintendo, die gegen ein Exklusivrecht das Spiel subventionieren sollen. Leider sieht das aktuell nicht danach aus.

Shenmue fiel damals auch wegen der vielen Möglichkeiten des Spielers mit der Umwelt zu interagieren auf. Städte wurden entsprechend mit Leuten bevölkert und relativ realistisch nachgebildet (z.B. Hong Kong). Mit Jobs verdient man sich Geld, was man in Spielhallen und für verschiedenen andere Dinge wieder ausgibt. Ziel der Entwicklicker war eine offenen Spielwelt die so realitätsnah wie möglich werden sollte. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bot es auch die größte offene Spielwelt auf dem Markt und bis heute sind auch nicht viele Spiele in diesem Bereich an Shenmue rangekommen. Deshalb hat die Reihe auch heute noch recht viele Fans die seit Jahren auf eine Fortsetzung hoffen. Vor allem, weil der Zweite Teil mit einem offenen Ende versehen ist. Machte ja für SEGA eigentlich auch sinn, da die Serie als Trilogie vorgesehen war.

Zu hoffen ist, dass eine der besten Spieleserien auch eine standesgemäßen Abschluss bzw. Fortsetzung erhält. Selbst auf der Wii würde es mich freuen, nur bitte ohne Zappelsteuerung, die würde das Gameplay zerstören. Ich glaube ich packe demnächst nochmal den zweiten Teil auf der alten XBox aus und zieh den nochmal durch.
Falls die weiteren Hintergründe zu den Spielen interessieren, dann einfach mal die beiden Artikel auf Wikipedia anschauen Shenmue und Shenmue II oder auf der Fanseite Shemue Dojo.

Kommentare:

  1. Ich gehöre auch zu den Shenmue-Fans und warte seit Jahren auf eine Fortsetzung. Alleine durch den Kultstatus, welchen dieses Spiel unter Insidern erreicht hat, würden die Verkaufszahlen mit Sicherheit für sich sprechen. Das problematische an dem dritten Teil wäre natürlich, dass viele Käufer die Vorgeschichte garnicht kennen würden, aber auch dieses Problem ließe sich bestimmt lösen...

    AntwortenLöschen
  2. Japp, hatte SEGA ja auch bei der Konvertierung des zweiten Teils auf die XBOX gemacht. In Japan gab es ja damals einen Shenmue "Film", der aus den Zwischensequenzen des ersten Teils bestand. Gut, die durchgeknallten Ost-Asiaten haben den auch tatsächlich in den Kinos laufen lassen (und angeschaut), aber hier war es eine nette dreingabe zum Spiel.
    Man muss ja nicht alle Teile spielbar machen, auch wenn eine Trilogie mit aufgemotzter Grafik echt nett wäre. Aber mit einer Storyeinführung durch ein neu erstelltes Video wäre wahrscheinlich vielen geholfen. Ich denke in der heutigen Zeit hätte es Shenmue einfacher. Auf der einen Seite war es damals seiner Zeit voraus und gleichzeitig mit einer alten Idee verbunden, auf der anderen Seite wäre die Hardware Plattform jetzt viel größer. Ich würde es bevorzugen wenn Shenmue auf einer neuen SEGA Konsole erscheint, aber das sind ja vorerst komplettte Fantastereien. Mit PS3, 360 und PC wäre aber die Reichweite groß genug um damit einen Erfolg fast schon zu garantieren.

    AntwortenLöschen
  3. mir kommen grade die Tränen

    AntwortenLöschen
  4. also ich warte auch schon sehr lange darauf endlich SHENMUE 3 zu sehen und spielen. habe mir shenmue 1 damal vom kumpl ausgeliehen ohne zu wissen was das eigentlich für ein geniales meisterwerk ist, ich hab das spiel erst nach 3 tagen gespielt gehabt, ich konnte nicht mehr aufhören, zu einem noch die grafik hat mich umgehauen, so ein verdammt großer sprung, von ps1 und n64 zu grandiose grafik power. sowas gab es nach shenmue nie wieder!als ich shenmue 1 durch hatte, hab ich mir shenmue 2 bestellt für die dreamcast und auch für die xbox. ich pflege diese spilee noch heute und säubere sie jede woche. alle dreamcast spiele sind im schrank auser shenmue 1 und shenmue 2, die sind neben mein fernseher. links shenmue 1 und rechts shenmue 2!! jeder der das speil noch nicht gespielt hat sollte es sofort nachholen, denn ihr wisst echt nicht was ihr da verpasst. schmeißt zelda, final fantasy, mario, metroid alles in die tonne. glaubt mir nachdem ihr shenmue erlbet habt, kennt ihr kein zelda mehr!!

    AntwortenLöschen